Ein Insider-Blick auf die wichtigsten Ansätze und die Architektur von Astera Data Warehouse Builder

By |2022-03-10T06:26:12+00:00September 1st, 2021|

Daten sind vielleicht die wertvollste Ressource für jedes Unternehmen. Und der richtige Einsatz kann entscheidend für den Erfolg sein. Um Ihre BI-Initiativen zu erfüllen, benötigen Sie eine agile, reaktionsschnelle Data Warehouse-Architektur, die Ihren Entscheidungsträgern genaue, vertrauenswürdige Erkenntnisse liefern kann.

Astera Software hat kürzlich seine Data-Warehouse-Automatisierungslösung der nächsten Generation vorgestellt, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Reise zur Datenanalyse voranzutreiben.

Ibrahim Surani und Mike A. O'Quinn setzten sich zusammen, um zu besprechen, was Astera Data Warehouse-Builder (DW-Builder) dreht sich alles um und wie es das Leben von Entwicklern und Geschäftsanwendern zum Kinderspiel macht. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Schlüsselkonzepte und die Architektur unserer neuesten Lösung.

Ein Blick auf Astera DW-Builder

Astera DW Builder ist ein metadatengesteuerter Data Warehouse-Automatisierung Tool, das der Data-Warehouse-Entwicklung beispiellose Agilität und Geschwindigkeit verleiht. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen zur Vereinfachung und Beschleunigung von Geschäftsprozessen, vom DW-Design bis zur Veröffentlichung von Daten und allem dazwischen.

Der End-to-End-Data-Warehouse-Builder automatisiert ETL/ELT- und Datenmodellierungsaufgaben und macht eine sich wiederholende, zeitaufwändige SQL-Handcodierung überflüssig. Die Zero-Code-Umgebung verkürzt die Design- und Entwicklungszeit erheblich, um den BI-Teams 80-mal schneller Erkenntnisse zu liefern.

Als Ergebnis können Sie Ihre Time-to-Market-Datenmanagement-Ziele innerhalb von Tagen und Wochen gegenüber Monaten und Jahren erreichen.

Ein moderner Ansatz zum Aufbau eines Data Warehouse

Mit einem klaren Fokus auf Automatisierung und Beschleunigung der Entwicklungsarbeit, Astera DW Builder bietet eine moderne, iterative Möglichkeit zum Aufbau Ihres Data Warehouse. Es dient als einheitliche Plattform, die es Ihnen ermöglicht, in verschiedenen Quellen gespeicherte Daten zu extrahieren, Datenmodelle zu erstellen, solide dimensionale Modelle zu erstellen und Daten aus mehreren Quellen in einer No-Code-Umgebung zu füllen.

Warum ist ein moderner Ansatz notwendig?

Beim Aufbau eines Data Warehouse nach einem Legacy-Ansatz ist der Denkprozess auf verschiedene Personen und Tools verteilt. Triviale Änderungen wie das Hinzufügen oder Entfernen von Feldern erfordern einen enormen Arbeits- und Koordinationsaufwand. Mit einem solchen Ansatz kann ein typisches Lagerprojekt Monate oder Jahre dauern.

Darüber hinaus können strategische Änderungen wie die Änderung der Datenstruktur Ihr Projekt weit über die Frist hinaustreiben, was zu Rückstau bei den IT-Teams und Unzufriedenheit bei den Geschäftsanwendern führt.

Andererseits führt der Einsatz einer modernen Plattform zur Einführung eines neuen Data Warehouse zu einem agilen und flexiblen Entwicklungsprozess.

Darüber hinaus bietet ein moderner Ansatz eine bessere Unterstützung für Data Warehouse-Automatisierungstools und Lösungen wie Astera DWB, um Ihr Data Warehouse-Projekt zu beschleunigen.

Data Warehouse-Anwendungsfälle

Erstellen Sie von Grund auf neu oder modernisieren Sie Ihr altes DW

Greenfield-Projekte

Astera DW Builder wurde entwickelt, um Unternehmen den Aufbau eines Data Warehouse von Grund auf zu erleichtern. Mit der metadatengesteuerten Architektur können Sie Enterprise Data Warehouses 80 % schneller bereitstellen, indem Sie den Zeitaufwand für die Entwicklungs-, Bereitstellungs- und Wartungsphasen drastisch reduzieren.

Modernisierung des alten Data Warehouse

Astera Mit DW Builder können Sie auch modernisieren Sie Ihr Legacy Data Warehouse. Es unterstützt den Übergang von Legacy-Datenbanken, Datei- und Betriebssystemen zu modernen Technologien, um die Datenstruktur zu verbessern und die Effizienz beim Speichern und Abrufen von Daten zu maximieren.

Cloud Data Warehousing-Diagramm

Astera DW Builder bietet native Konnektivität zu beliebten Cloud-Data-Warehouse-Anbietern wie Amazon Redshift, Azure Synapse Analytics, Snowflake und mehr. Die Plattform garantiert Codekonsistenz, indem sie automatisch Code generiert, der für Ihre Zielplattform nativ ist.

Dadurch genießen Sie beispiellose Entwicklungsgeschwindigkeiten und profitieren von der hohen Rechenleistung und Skalierbarkeit der Cloud-Plattformen.

Astera DW Builder ist an keine Datenbank oder Topologie gebunden. Sie können Ihr Data Warehouse in der Cloud oder lokal einrichten oder sogar eine Hybridlösung entwerfen, bei der sich ein Teil eines Data Warehouse in der Cloud und einige lokal gemäß Ihren Geschäftsanforderungen befinden.

Ein leistungsstarkes Tool zur Datenmodellierung

Datenmodellierung als Nukleus

Astera Der integrierte Datenmodellierer von DW Builder ist viel umfangreicher als die herkömmlichen auf dem Markt. Seine Funktionalitäten gehen über das Erstellen eines physischen Schemas hinaus, das nur der Anfang des Lösungserstellungsprozesses ist. Das gesamte Produkt dreht sich um die Datenmodellierung.

Beispielsweise ermöglicht das Datenmodellierungstool den Benutzern, viele Interventionen in ein dimensionales Modell umzuwandeln. Sobald es erstellt ist, können Sie es aktualisieren, ändern, verfeinern und perfektionieren. Anschließend können Sie den Techniker weiterleiten, um es zur Echtzeit-Datenanalyse in eine physische Datenbank zu replizieren.

Die Forward-Engineering-Komponente kann in mehreren Top-Datenbanken wie Oracle, Sequence Server, Amazon Redshift, Snowflake, Vertica usw. verwendet werden.

Architektur, die das Produkt antreibt

Astera Data Warehouse Builder Architektur

Astera DW Builder hat eine metadatengesteuerte Architektur. Es verfügt über eine Parallelverarbeitungs-Engine, mit der Sie von Quelle zu Erkenntnissen mit beispielloser Geschwindigkeit. Die einheitliche Plattform ermöglicht es Ihnen, Daten effizient zu importieren, zu entwerfen, zu konfigurieren, zu entwickeln, zu füllen, zu nutzen und zu analysieren.

Identifizieren und modellieren Sie Ihre Quelldaten

Die Astera Mit DW Builder bringen Sie Daten aus über 40 Quellen, darunter SAP, Oracle, SQL Server, Azure und mehr. Sie können Ihre Quelldatenbank entwerfen und konfigurieren und die Beziehung zwischen Entitäten definieren. Sie können eine Quelldatenbank auch zurückentwickeln und ändern.

Erstellen Sie Ihr Zielmodell

Sie können Ihr Dimensionsmodell von Grund auf neu erstellen oder Ihr Datenmodell nutzen, um es mit Fakten- und Dimensionskonfigurationen anzureichern. Sie können Entitäten massenhaft Fakten und Dimensionen zuweisen, Konfigurationen zur Optimierung des Prozesses vornehmen und Indizierungsoptionen definieren.

Füllen Sie Ihr Data Warehouse

Unsere leistungsstarke ETL-Engine mit Drag-and-Drop-Konnektoren ermöglicht es Ihnen, Fakten und Dimensionen zu laden, um Ihr Data Warehouse nahtlos zu füllen. Sie können über 600 Transformationen anwenden, um Ihre Quelldaten zu profilieren und zu bereinigen. Außerdem können Sie ETL/ELT-Jobs mit einem Klick auf eine Schaltfläche ausführen.

Visualisieren und Analysieren (OData-Dienst)

Astera DWB hat ein eingebautes OData-Dienst Modul, mit dem Sie Daten für branchenführende Visualisierungstools wie Power BI, Tableau, Domo und mehr verfügbar machen können. Es fügt Ihrem Datenmodell eine Virtualisierungsebene hinzu, damit Sie so viele Data Marts und Data Lakes erstellen können, wie Sie möchten.

Was setzt Astera DW Builder auseinander?

Astera DW Builder basiert auf einer industrietauglichen ETL-Engine, die durch jahrelange Nutzung durch Fortune-1000-Unternehmen verfeinert wurde. Es folgt einem iterativen Ansatz, der den Erstellungsprozess des Data Warehouse vereinfacht.

Die Plattform ermöglicht es Ihnen, Ihr Data Warehouse iterativ aufzubauen. Sie können jeden Aspekt schnell testen und die beste Version des Data Warehouse bereitstellen, die den Anforderungen der Geschäftsberichterstattung entspricht.

Die Zero-Code-, Metadaten-gesteuerte Architektur verfügt über verbesserte Automatisierungsfunktionen, die die Designzeit von Jahren auf Monate, Monate auf Wochen und Wochen auf Tage verkürzen.

Die SQL-Aufgaben, die Astera Die Leistung von DW Builder ist ansonsten schwierig, insbesondere wenn es um so viele Arten von Datenbanksyntax geht. Es generiert automatisch komplexe SQL-Anweisungen, deren manuelles Schreiben mühsam und zeitaufwändig ist.

Die Plattform unterstützt die SQL-Generierung für alle Arten von Transaktionssystemen und Datenbanken, einschließlich Cloud-Datenbanken wie Snowflake, Redshift usw.

In einer Nussschale, Astera DW Builder ist eine agile Lösung, die Ihren Data Warehouse-Erstellungsprozess rationalisiert und es Ihnen ermöglicht, Ressourcen neu auf die Optimierung von Datenprozessen und die Generierung erfolgreicher Ergebnisse zu konzentrieren.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Astera DW-Builder kann Ihr Data-Warehouse-Entwicklungsprojekt beschleunigen?

Verwandte Artikel

Traditioneller Ansatz im Vergleich zu metadatengesteuertem Data Warehousing

  Von monolithischen Management-Informationssystemen bis hin zu dimensional modellierten Data Warehouses und Data Lakes haben wir massive Veränderungen in der Art und Weise erlebt, wie...
Mehr Infos or weiterlesen

Metadatengesteuerter Ansatz trifft auf Data-Warehouse-Automatisierung – ein Match Made...

Im vorherigen Teil beleuchten wir, warum Data-Warehouse-Automatisierungstechnologie ein fester Bestandteil Ihrer...
Mehr Infos or weiterlesen

Wie Unternehmen die Vorteile der Data Warehouse-Automatisierung nutzen Astera DW...

Data Warehouses ermöglichen es Unternehmen, ihre Daten von allen Endpunkten an einem zentralen Ort anzuzeigen und sie für Erkenntnisse zu verarbeiten....
Mehr Infos or weiterlesen