2022-05-20T08:55:53+00:00

Über 40 Verträge in 4 Tagen verarbeitet

Statt Wochen

Scale-Extraction-Prozesse

Je nach Geschäftsbedarf

Verbesserte After-Sales-Erfahrung

Für ihre Kunden

 Dieser branchenführende Engineering-Dienstleister verwendet Astera ReportMiner um die Bearbeitungszeit für ihre Ansprüche von Wochen auf Tage zu verkürzen!

Als weltweit führendes Unternehmen für Engineering und Dienstleistungen ist das in Finnland ansässige Produktionsunternehmen in über 60 Ländern tätig. Das Unternehmen verfügt außerdem über ein weltweites Vertriebsnetz, das mehr als 450,000 Gebäudeeigentümer und Gebäudeverwaltungskunden bedient. Es verarbeitet täglich Tausende von Dokumenten und PDF-Verträgen, um unter anderem eine reibungslose Installation und einen reibungslosen Kundendienst für Fahrtreppen, Fahrsteige und Aufzüge zu gewährleisten.

Das Unternehmen speichert alle Dokumentationen in Form von regulären oder gescannten PDFs. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Unterlagen im Falle von Reklamationsanfragen zur Wartung und Instandhaltung von defekten oder fehlerhaften Teilen sofort verfügbar sind. Die größte Herausforderung für das Unternehmen bestand darin, Deckungs- und Ausschlussinformationen aus über 40,000 Verträgen manuell zu extrahieren. Die langwierigen Verträge, die mit juristischem Wortschatz überladen waren, machten diesen Prozess sowohl mühsam als auch zeitaufwändig. Der Fertigungsriese benötigte eine effektive Lösung, um die Datenextraktion zu automatisieren und gleichzeitig die für den Prozess erforderlichen Ressourcen zu reduzieren.

Nach der Bewertung verschiedener auf dem Markt erhältlicher Datenextraktionslösungen wie Monarch, PDF Focus und mehr entschied sich das produzierende Unternehmen Astera ReportMiner weil es ihnen die einfachste Möglichkeit bot, ihr Problem zu lösen und gleichzeitig umsetzbare Ergebnisse im gewünschten Format zu erzielen. Das Unternehmen führt jetzt einen simultanen Workflow aus, der entsprechend der Anzahl der verschiedenen Dokumentformate skaliert wird, die es erhält, und verbessert seine After-Sales-Performance exponentiell.

Lesen Sie die vollständige Fallstudie