Beschleunigen Sie die Data Warehouse-Entwicklung mit der Datenmodellierung

By |2022-02-16T11:19:14+00:00March 18th, 2021|

Ein effektives Data Warehouse sollte eine hervorragende Abfrageleistung, Benutzerfreundlichkeit und vor allem das Versprechen genauer, validierter Daten bieten. All diese Vorteile hängen jedoch von den Parametern des Unternehmensdatenmodells ab, das zum Aufbau Ihres Data Warehouse verwendet wird.

Mit unserer metadatengesteuerten Data Warehouse-Lösung können Ihre Dateneigentümer die Zügel übernehmen und einen End-to-End-Prozess erstellen, der all diese Anforderungen erfüllt.

Mit dem intuitiven Drag-and-Drop-Datenmodell-Designer können Sie.

  • Replizieren Sie Ihr Quellschema schnell in einem umfassenden Unternehmensdatenmodell, das Entitätsbeziehungen und Konfigurationen der verschiedenen Entitäten in Ihrem Betriebssystem zeigt.
  • Erstellen Sie ein angereichertes dimensionales Datenmodell für Ihr Data Warehouse mit Ihrer bevorzugten Technik, von Stern- und Schneeflockenschemata bis hin zu Datentresoren, die unsere Plattform für alle zulässt.
  • Weisen Sie Fakten- und Dimensionstabellen mit nur wenigen Klicks zu und konfigurieren Sie sie.
  • Verwenden Sie unsere speziellen Datums- / Zeitdimensionstabellen, um Daten schnell nach Ihrem bevorzugten Zeitraum zu gruppieren.
  • Tauchen Sie in die Dimensionsmetadaten ein und weisen Sie Ersatzschlüssel zu, ändern Sie langsam die Dimensionstypen und Regeln für früh eintreffende Fakten.
  • Stellen Sie Ihr Unternehmensdatenmodell für die Nutzung innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens bereit
  • Verwenden Sie unsere integrierten Fact- und Dimensionsloader, um die Datenzuordnung von zu beschleunigen OLTP zu OLAP. Verdichten Sie stundenlange Arbeit in wenigen einfachen Datenflüssen.

Beschleunigen Sie die Data Warehouse-Entwicklung mit Data Modeling in Astera DW-Builder