Astera Anwendungsfall: Erstellen einer 360-Kundenansicht bei Guardrive Auto Insurance2021-06-22T12:24:01+00:00

Astera Anwendungsfall: 360-Grad-Datenintegration bei Guardrive Auto Insurance

Kaufentscheidungen finden nicht im luftleeren Raum statt. Bevor Leads konvertiert werden, durchlaufen sie einen Kaufprozess, der 7 bis 13 Touchpoints umfasst. Auf dieser Reise vergleichen Interessenten alles von Produktqualität über Preis, Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen in der Lage ist, diese Fragen zu beantworten und potenzielle Kunden zu gewinnen? Einfach, bringen Sie Daten aus all diesen internen und externen Quellen zusammen, machen Sie sie für die Analyse geeignet und erstellen Sie eine 360-Grad-Kundenansicht, um ein echtes Verständnis Ihrer Zielgruppe zu erlangen.

Bei Guardrive Auto Insurance verwenden sie Astera CenterpriseDatenverwaltungsplattform zur Konsolidierung von Daten aus Anspruchsanmeldungen, Branchenberichten, Marketingdatenbanken und APIs und deren Umsetzung in Erkenntnisse, die wichtige Entscheidungen im gesamten Unternehmen treffen.

Lesen Sie diesen End-to-End-Anwendungsfall, um Folgendes herauszufinden:

  • Wie Guardrive unsere sofort einsatzbereiten Konnektoren verwendete, um relevante Daten aus einer Vielzahl von Quellen zu extrahieren.
  • Wie Guardrive unsere intelligenten Transformationen nutzte, um aussagekräftigere Berichte aus ihren Rohdaten zu erhalten.
  • Wie Guardrive unterschiedliche Datensätze mit übereinstimmte und validierte Astera Centerprise.
  • Wie Guardrive mithilfe unserer Automatisierungs- und Jobplanungsfunktionen eine selbstverwaltende Datenpipeline erstellt hat.
  • Der wahre Geschäftswert einer integrierten Kunden-360-Ansicht.

Datenschutz

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, von kontaktiert zu werden Astera Software und Marketingmaterialien erhalten.