Blogs

Startseite / Blogs / Über die Transaktion hinaus: Wie Tools zur Rechnungsdatenextraktion die Beziehungen zwischen Einzelhandel und Anbieter stärken 

Inhaltsverzeichnis
Die automatisierte, Kein Code Datenstapel

Erfahren Sie, wie Astera Data Stack kann die Datenverwaltung Ihres Unternehmens vereinfachen und rationalisieren.

Über die Transaktion hinaus: Wie Tools zur Rechnungsdatenextraktion die Beziehungen zwischen Einzelhandel und Anbieter stärken 

April 2nd, 2024

Erkundung des ungenutzten Potenzials des Einzelhandelsdatenmanagements für stärkere Partnerschaften 

 Im heutigen schnelllebigen Einzelhandelsumfeld ist der Aufbau und die Pflege starker Beziehungen zu Lieferanten von entscheidender Bedeutung. Externe Waren und Dienstleistungen können bis zu betragen 70 % der Warenkosten eines UnternehmensDaher können bereits kleine Einsparungen in diesem Bereich zu großen Verbesserungen der Rentabilität eines Unternehmens führen. Da sich die Einzelhandelsbranche weiterentwickelt, wird ein effizientes Einzelhandelsdatenmanagement für Transparenz und Zusammenarbeit zwischen Einzelhändlern und Lieferanten von entscheidender Bedeutung. Ein Tool zur Rechnungsdatenextraktion erweist sich als wertvolles Hilfsmittel zur Stärkung dieser Beziehungen. 

Stärkung der Bindung zwischen Einzelhandel und Anbietern mit Tools zur Rechnungsdatenextraktion 

Einzelhändler und Lieferanten verlassen sich zunehmend auf Tools zur Rechnungsdatenextraktion, um ihre Abläufe zu verbessern. Diese Tools helfen dabei, das volle Potenzial ihrer Daten auszuschöpfen, indem sie die Extraktion wichtiger Informationen aus verschiedenen Rechnungsformaten automatisieren.  

Durch die Optimierung des Rechnungsprozesses extrahieren diese Tools wichtige Details wie Rechnungsnummern, Artikelbeschreibungen, Mengen und Preise mit größerer Genauigkeit und Effizienz.  

Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Automatisierung der Rechnungsdatenextraktion einen positiven Beitrag zur Beziehung zwischen Einzelhandel und Anbieter leisten kann: 

Verbesserung der Zusammenarbeit und Transparenz 

Einer der Hauptvorteile des Einsatzes von Tools zur Rechnungsdatenextraktion im Einzelhandelsdatenmanagement ist die verbesserte Zusammenarbeit und Transparenz, die sie in den Beziehungen zwischen Einzelhandel und Lieferanten bieten. Einzelhändler können diese Tools verwenden, um auf einfache Weise genaue und aktuelle Rechnungsdaten mit ihren Lieferanten zu teilen, sodass beide Parteien enger zusammenarbeiten können, um ihre Abläufe zu optimieren.  

Einzelhändler können beispielsweise die Produktionspläne der Lieferanten an den Verkaufsprognosen ausrichten und die Lagerbestände in Echtzeit bewerten, um effizient nachzubestellen und Lagerbestände zu vermeiden. 

Darüber hinaus fördert die Transparenz, die Tools zur Rechnungsdatenextraktion bieten, das Vertrauen zwischen Einzelhändlern und Lieferanten, das für langfristige, für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaften notwendig ist.  

Streitigkeiten reduzieren und Kommunikation stärken 

Mit diesen Tools haben Einzelhändler und Lieferanten Zugriff auf eine einzige Quelle der Wahrheit, wodurch das Risiko von Missverständnissen und Unstimmigkeiten verringert wird. 

Beispielsweise gibt ein Einzelhändler manuell Daten aus einer Lieferantenrechnung ein und zahlt mit dem falschen Produktpreis, was zu einem zeitaufwändigen Streit führt. Mit einem automatisierten Tool zur Rechnungsdatenextraktion werden alle Zahlungen mit absoluter Sicherheit verarbeitet und Konflikte dieser Art leicht vermieden. 

Optimierung des Supply Chain Managements 

Einzelhändler können ein automatisiertes Tool zur Rechnungsdatenextraktion nutzen und diese extrahierten Daten verwenden, um optimale Lagerbestände zu verwalten und so sicherzustellen, dass sie immer die Produkte zur Hand haben, um die Kundennachfrage zu erfüllen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie ein automatisiertes Rechnungsextraktionstool die Lieferkettenabläufe eines Einzelhändlers optimieren kann: 

  1. Rechnungsabrechnung und -bearbeitung ohne menschliches Eingreifen: Abgeglichene Rechnungen werden mühelos beglichen und den entsprechenden Ausgabenkonten zugeordnet, wodurch die mit der Rechnung verbundenen Kosten drastisch gesenkt werden. 
  2. Verbessern Sie das Management des Betriebskapitals: Unternehmen haben die Möglichkeit, Vorteile bei vorzeitiger Zahlung zu nutzen oder die ausstehenden Zahlungsfristen zu verlängern, um Bargeld zu sparen. 
  3. Minimieren Sie Ungenauigkeiten: Auf künstlicher Intelligenz basierende Techniken können Unternehmen möglicherweise dabei helfen, 30–40 % der normalerweise für diese Aufgaben aufgewendeten Stunden einzusparen, was zu weniger Fehlern führt und die Notwendigkeit von Anpassungen und Rücknahmen verringert. 
  4. Integration mit anderen Systemen: Diese Tools können häufig in andere Geschäftssysteme wie Enterprise Resource Planning (ERP) oder Supply Chain Management (SCM)-Systeme integriert werden, wodurch ein nahtloser Informationsfluss entsteht und die Gesamtbetriebseffizienz verbessert wird. 
  5. Bessere Ressourcenallokation: Da weniger Zeit für die manuelle Rechnungsverarbeitung aufgewendet wird, können Ressourcen auf Bereiche umverteilt werden, die zu größeren Verbesserungen in den Lieferkettenabläufen führen können, wie z. B. Lieferantenbeziehungsmanagement oder strategische Planung. 

Darüber hinaus ermöglichen diese Tools Einzelhändlern und Lieferanten, schnell auf Störungen in der Lieferkette zu reagieren, indem sie Echtzeit-Einblick in die Rechnungsdaten bieten. Mit dieser Transparenz können beide Parteien sofort Maßnahmen ergreifen, um auf plötzliche Nachfrageänderungen oder unerwartete Lieferengpässe zu reagieren.  

Diese Agilität und Anpassungsfähigkeit sind für die Aufrechterhaltung eines unterbrechungsfreien Betriebs und die Gewährleistung der Kundenzufriedenheit unerlässlich. 

Verhandlung der Bedingungen des Anbieters 

Tools zur Rechnungsdatenextraktion können dabei helfen, diese Beziehungen an individuelle Bedürfnisse anzupassen, indem sie individuelle Einblicke in die Leistung jedes Anbieters liefern.  

Am wichtigsten ist, dass Einzelhändler dies durch eine schnellere Zahlungsabwicklung erreichen können bessere Konditionen aushandeln und Verbesserung des Serviceniveaus um stärkere und für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen zu Lieferanten aufzubauen. 

Diese Tools können Einzelhändlern auch dabei helfen, herauszufinden, welche Anbieter ihre Erwartungen erfüllen und welche nicht. Dies kann zu produktiveren Diskussionen führen und beiden Parteien dabei helfen, zusammenzuarbeiten, um den Umsatz zu steigern. 

Compliance sicherstellen und Risiken reduzieren 

Tools zur Rechnungsdatenextraktion sind für die Gewährleistung der Compliance und die Aufrechterhaltung hoher Standards im Einzelhandel von größter Bedeutung. Diese mit Validierungsprüfungen ausgestatteten automatisierten Systeme eliminieren das Risiko menschlicher Fehler und erhöhen so die Genauigkeit der Datenextraktion.  

Dieses hohe Maß an Präzision steigert das Vertrauen der Prüfer erheblich, da sie sich auf die Richtigkeit der Daten verlassen können. Solche Tools bieten einen umfassenden Prüfpfad aller Transaktionen, eine unschätzbare Ressource bei Audits oder Inspektionen.  

Durch die Eliminierung menschlicher Fehler verringern diese Tools von Natur aus das Risiko einer Unterbewertung von Verbindlichkeiten und sorgen so für eine genauere Darstellung finanzieller Verpflichtungen. 

Förderung von Skalierbarkeit und Wachstum 

Tools zur Rechnungsdatenextraktion sind so konzipiert, dass sie mit Ihrem Unternehmen skalieren. Mit dem Wachstum der Einzelhandelsaktivitäten eines Unternehmens nehmen auch die Komplexität und das Volumen der Rechnungsdaten zu. Allerdings können diese Tools einen Anstieg des Datenvolumens problemlos bewältigen, ohne dass die Genauigkeit oder Effizienz darunter leidet.  

Diese Skalierbarkeit ermöglicht es Einzelhändlern, ihr Wachstum effektiv zu steuern und stellt sicher, dass ihre Beziehungen zu Lieferanten auch bei der Ausweitung ihrer Geschäftstätigkeit weiter gestärkt werden. 

Zusammenfassung 

Tools zur Rechnungsdatenextraktion revolutionieren die Art und Weise, wie Einzelhändler und Lieferanten ihre Daten verwalten und Beziehungen aufbauen. Durch die Rationalisierung von Lieferkettenprozessen, die Verbesserung der Zusammenarbeit und Transparenz, die Reduzierung von Streitigkeiten, die Verbesserung der Compliance und die Förderung der Skalierbarkeit bieten diese Tools beiden Parteien unschätzbare Vorteile.  

Da sich die Einzelhandelsbranche ständig weiterentwickelt, müssen Einzelhändler ein automatisiertes Tool zur Rechnungsextraktion einführen, um das Beste aus ihren Lieferantenbeziehungen herauszuholen und in der Zukunft des Einzelhandelsdatenmanagements wettbewerbsfähig zu bleiben. 

Astera ReportMiner: Ein neues Paradigma im Einzelhandelsdatenmanagement 

Astera ReportMiner ist ein Tool zur Rechnungsdatenextraktion, das 100 % Genauigkeit garantiert, indem es die Leistungsfähigkeit der KI mit der vorlagenbasierten Extraktion kombiniert; Es nutzt KI, um wichtige Datenfelder zu extrahieren, und ermöglicht es Einzelhändlern, die Vorlage anzupassen, um genau das zu extrahieren, was sie benötigen, und bietet ihnen so die Möglichkeit, den gesamten Rechnungsextraktionsprozess für jeden Lieferanten zu automatisieren.

Sie können auch mögen
ANSI X12 vs. EDIFACT: Hauptunterschiede
Was ist Datenbeobachtbarkeit? Ein vollständiger Leitfaden 
Erforschung der Datenherkunft: Gewährleistung der Datenintegrität und -authentizität
In Anbetracht Astera Für Ihre Datenverwaltungsanforderungen?

Stellen Sie eine codefreie Konnektivität mit Ihren Unternehmensanwendungen, Datenbanken und Cloud-Anwendungen her, um alle Ihre Daten zu integrieren.

Lassen Sie uns jetzt eine Verbindung herstellen!
Lass uns verbinden