2018-07-20T00:11:06+00:00

Was ist ein EDI 113-Wahlkampf- und Lobbyistenberichterstellungsdokument

Das EDI 113-Transaktionsset erleichtert den Austausch von Offenlegungsdaten zwischen Kandidaten, Kandidatenausschüssen, Lobbyisten, Fraktionen und Parteikomitees. Die Dateninhalte eines EDI 113-Wahlkampagnen- und Lobbyisten-Berichtsdokuments werden im Kontext einer Electronic Data Interchange (EDI) -Umgebung verwendet.

Workflow für den Austausch einer EDI 113-Wahlkampagne und eines Lobbyisten-Berichtsdokuments

Das EDI 113-Transaktionsset enthält das Format und die Dateninhalte, die im Dokument "Wahlkampagne" und "Lobbyist-Bericht" verwendet werden sollen. Es wird zwischen politischen Aktionsgruppen, Kandidaten, Kandidatenausschüssen, Parteikomitees und Lobbyisten ausgetauscht. Mit EDI 113 werden Offenlegungsdaten zwischen den betroffenen Parteien ausgetauscht.

Bleiben Sie EDI-konform mit EDIConnect

Mit einem eingebauter Message Parser, Validator und Transaktions-Builder, EDIConnect kann Transaktionssätze in den Formaten X12, EDIFACT und HL7 verarbeiten. Dies erleichtert Unternehmen den einfachen Austausch von EDI-Dokumenten mit ihren Handelspartnern, sodass sie EDI-konform bleiben können. Verwenden EDIConnectBenutzer können Dateiuploads und -downloads automatisieren, Workflows erstellen und Dateien in das erforderliche Format umwandeln, um den Prozess zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.