2018-07-20T00:08:09+00:00

Was ist ein EDI 125 Multilevel-Waggonladedokument?

Ein Dokument mit EDI 125 Multilevel-Waggonladedaten meldet die Abfahrt eines Multilevel-Waggons und dessen Inhalt. Die Informationsanfrage wird vom Ursprungsbahnunternehmen oder dem Ladungsunternehmer zur Meldung an den Fahrzeughersteller initiiert.

Die in einer EDI 125-Datei übertragenen Informationen umfassen Folgendes:

  • Sendungsidentifikationsnummer
  • Referenzidentifikation
  • Fahrzeug identifikation

Workflow für den Austausch eines EDI 125 Multilevel-Waggonladedokuments

Ein EDI 125-Transaktionsset wird zwischen Fahrzeugherstellern, Bahnunternehmen und Lade- / Entladeunternehmen ausgetauscht. Daten, die sich auf den beladenen Triebwagen und dessen Inhalt beziehen, werden bei der Abreise an den Zieltransporteur oder den Beförderer oder beides weitergeleitet. Sie wird auch vom Zielschienenfahrzeugträger und Entladeunternehmen verwendet, um dem Fahrzeughersteller die Ankunft des Wagens an der Zielschienenrampe mitzuteilen.

Bleiben Sie EDI-konform mit EDIConnect

EDIConnect ist ein EDI-Lösung für Unternehmen Dies vereinfacht das Senden und Empfangen von EDI-Nachrichten. Es ist für die Verarbeitung von X12-, EDIFACT- und HL7-Transaktionssätzen mit seinem integrierten Parser, Validator und Transaction Builder konzipiert. Es bietet auch Funktionen, mit denen Unternehmen die EDI-Anforderungen einhalten und nahtlos mit ihren Handelspartnern kommunizieren können.

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.