2018-07-20T00:10:48+00:00

Was ist ein EDI 148-Bericht über Verletzungen, Erkrankungen oder Zwischenfälle?

Ein EDI 148-Bericht über Verletzungen, Krankheiten oder Zwischenfälle enthält Informationen zu Verletzungen, Krankheiten oder Zwischenfällen für Personen, die an diesen Informationen für statistische Zwecke oder rechtliche Ansprüche interessiert sind. Der Dateninhalt und das Format des Transaktionssatzes EDI 148 Report of Injury, Illness oder Incident werden für den elektronischen Informationsaustausch verwendet. Es ist in Segmente und Datenelemente unterteilt, die Folgendes umfassen:

  • Art der Verletzung, Krankheit oder eines Zwischenfalls
  • Ursache für Verletzungen, Krankheiten oder Zwischenfälle
  • Datum der Verletzung, Krankheit oder des Zwischenfalls
  • Zeitpunkt der Verletzung, Krankheit oder eines Zwischenfalls
  • Verbindliche Bedingungen

Workflow für den Austausch eines EDI-148-Berichts über Verletzungen, Krankheiten oder Zwischenfälle

Der Transaktionssatz EDI 148 Report of Injury, Illness oder Incident fällt unter die X12N-Versicherung. Es wird zwischen an den Informationen interessierten Parteien ausgetauscht, um statistische, rechtliche und Risikomanagementanforderungen zu erfüllen.

Bleiben Sie EDI-konform mit EDIConnect

Mit einem integrierten Nachrichtenparser, Validator und Transaktionsgenerator EDIConnect kann Transaktionssätze in den Formaten X12, EDIFACT und HL7 verarbeiten. Dies hilft Unternehmen problemlos EDI-Dokumente mit ihren Handelspartnern austauschenSo können sie EDI-konform bleiben. Verwenden EDIConnectBenutzer können Dateiuploads und -downloads automatisieren, Workflows erstellen und Dateien in das erforderliche Format umwandeln, ohne dass Entwicklerressourcen investiert werden müssen.

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.