2018-07-20T00:11:13+00:00

Was ist ein EDI 259 Residential Mortgage Insurance Erläuterung des Leistungsdokuments?

EDI 259 ist ein ANSI X12-Transaktionssatz, der Informationen zu Hypothekenversicherungsansprüchen enthält. Dieses EDI-Dokument wird zur Übermittlung von Ergebnissen von Hypothekenforderungen verwendet, die als „Erklärung der Vorteile“ (EOB) bezeichnet werden. Die Hypothek kann entweder Pool-Hypothekenversicherungsansprüche oder primäre Hypothekenversicherungsansprüche sein.  

Mit einer EDI-Lösung werden Informationen dem EDI 259-Format zugeordnet und die empfangenen EDI-Nachrichten analysiert. 

Workflow für den Austausch eines EDI 259 Residential Mortgage Insurance Erläuterung des Leistungsdokuments

EDI 259 fällt unter die Kategorie der X12F Finance-Transaktionssätze. Das Transaktionsset wird von Hypothekenversicherern und Hypothekenkunden verwendet, um Informationen zu Primär- und Pool-Hypothekenansprüchen auszutauschen.  

Bleiben Sie EDI-konform mit EDIConnect

Vereinfachung des Versendens und Empfangens von EDI-Nachrichten EDIConnect wurde für die Verarbeitung aller X12-, EDIFACT- und HL7-Transaktionssätze entwickelt. Mit integriertem Übersetzer, Validator und Transaktions-Builder EDIConnect unterstützt die Kommunikation zwischen Handelspartnern und hilft ihnen, den Prozess des Informationsaustauschs durch Prozess-Orchestrierung zu rationalisieren.  

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.