2018-11-29T07:06:59+00:00

Was ist eine EDI 872 Residential Mortgage Insurance-Anwendung?

Das EDI 872-Transaktionsset hilft einem Hypothekenorganisator bei der Beantragung einer Hypothekenversicherung und der Bereitstellung zusätzlicher Informationen, die erforderlich sind, um einen Hypothekenversicherungsvertrag für einzelne oder mehrere Hypothekenkredite für Wohnimmobilien abzuschließen. EDI 872 wird auch in Kombination mit anderen Transaktionssätzen verwendet, um alle erforderlichen Informationen bereitzustellen, um eine automatisierte Entscheidung für das Underwriting eines Wohnimmobilien-Automatisierungssystems zu treffen.

Der Dateninhalt und das Format der EDI 872 Residential Mortgage Insurance Application werden für den elektronischen Informationsaustausch verwendet. Es ist in verschiedene Segmente und Datenelemente unterteilt.

Workflow für den Austausch einer EDI 872 Residential Mortgage Insurance-Anwendung

EDI 872 fällt in die Kategorie X12F Finance. Diese Transaktion verlangt eine Hypothekenversicherung für den Hypothekenverwalter. Das Ziel besteht darin, nach unterstützenden Informationen zu fragen, die erforderlich sind, um eine Hypothekenversicherungsvereinbarung für einzelne oder mehrere Hypothekenkredite zu erhalten.

Bleiben Sie EDI-kompatibel mit EDI Connect

Mit einem integrierten Nachrichtenparser, Validator und Transaktionsgenerator EDIConnect kann Transaktionssätze in den Formaten X12, EDIFACT und HL7 verarbeiten. Dies erleichtert Unternehmen den einfachen Austausch von EDI-Dokumenten mit ihren Handelspartnern, sodass sie EDI-konform bleiben können. Verwenden EDIConnectBenutzer können Dateiuploads und -downloads automatisieren, Workflows erstellen und Dateien in das erforderliche Format umwandeln, um den Prozess zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.