2018-11-29T09:42:26+00:00

Was ist ein EDI 886 Customer Call Reporting?

Der EDI 886-Transaktionssatz wird verwendet, um einem Hersteller oder Broker die Kommunikation von Informationen auf Einzelhandelsgeschäftsebene zu ermöglichen, z. B. die Zuordnung von Verkaufsflächen, den Zustand von Produkten, Marketingprogramme, Ladenbedingungen, Informationen zu selektiven Preisen, Informationen zu Wettbewerbsprodukten, Anzeigeinformationen, und so weiter.

Der Dateninhalt und das Format des EDI 886 Customer Call Reporting werden für den elektronischen Informationsaustausch verwendet. Es ist in verschiedene Segmente und Datenelemente unterteilt.

Workflow für den Austausch eines EDI 886 Customer Call Reporting

EDI 886 fällt unter die Kategorie der X12M-Lieferkette. Dieser Transaktionssatz kommuniziert Informationen auf Ladengeschäftsebene, z. B. die Zuordnung von Verkaufsflächen, den Zustand von Produkten, Marketingprogramme, Ladenbedingungen, Informationen zu selektiven Preisen, Informationen zu Wettbewerbsprodukten und Anzeigeinformationen usw.

Bleiben Sie EDI-kompatibel mit EDI Connect

Vereinfachung des Versendens und Empfangens von EDI-Nachrichten EDIConnect ist für die Verarbeitung aller X12-, EDIFACT- und HL7-Transaktionsgruppen ausgelegt. Mit integriertem Übersetzer, Validator und Transaktionsgenerator EDIConnect Unterstützt die Kommunikation zwischen Handelspartnern und hilft ihnen, den Prozess des Informationsaustauschs durch eine Prozess-Orchestrierung zu rationalisieren.

Erfahren Sie mehr über die Branchen, in denen wir geholfen haben, und wie wir dies getan haben.